Rauchentwicklung in 6 Fam. Haus, F2

Rauchentwicklung in 6 Fam. Haus, F2

Wohnungsbrand

Aus noch unklarer Ursache ist am Dienstag, gegen 18.45 Uhr, in einer Untergeschosswohnung eines Mehrfamiliengebäudes in der Römerstraße ein Brand ausgebrochen. Das Gebäude wurde von der mit mehreren Fahrzeugen angerückten Feuerwehr und mit Hilfe von Bewohnern geräumt und das Feuer anschließend gelöscht. Durch das Feuer wurde die Untergeschosswohnung jedoch stark in Mitleidenschaft gezogen und ist derzeit nicht mehr bewohnbar. Die übrigen Bewohner konnten nach den Löschmaßnahmen wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Eine Schadenshöhe ist noch nicht bekannt, dürfte jedoch mehrere tausend Euro betragen.

Quelle: Polizeibericht

Einsatzart: Rauchentwicklung in 6 Fam. Haus, F2
Kurzbericht:
Einsatzort: Oberuhldingen, Römerstrasse
Alarmierung: am 22.08.2017 um 18:48Uhr
Fahrzeuge
am Einsatzort:
MTW mit Führungsausstattung
HLF 20-16
DLK 23-12
LF 16/12
GW-T
KdoW
MTW
alarmierte
Einheiten:
Freiwillige Feuerwehr Uhldingen-Mühlhofen
Freiwillige Feuerwehr Daisendorf
DRK Rettungsdienst Bodensee-Oberschwaben
DRK Uhldingen
DRK Salem
Polizei
Einsatzkräfte: 27 nur Feuerwehr Uhldingen

(lbe)