Jugendfeuerwehr besucht die FW Friedrichshafen

Jugendfeuerwehr besucht die FW Friedrichshafen

geschrieben von Nils/Jonas, Schriftführer Jugendfeuerwehr Uhldingen

Besuch bei der Feuerwehr Friedrichshafen:

Wir waren am Montag (14.11.2016) in Friedrichshafen um dort die Feuerwehrwache anzuschauen. Nach einer halbstündigen Fahrt kamen wir an der größten Feuerwehrwache des Bodenseekreises an, daraufhin war direkt ein Einsatz. Darum mussten wir kurz warten bis die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Friedrichshafen von dem Einsatz zurück kamen und wir die Führung starten konnten. Die Feuerwehrfrau die uns die Feuerwehrwache zeigte, begann mit den verschiedenen Abteilungen wie zum Beispiel Fischbach, Ailingen… Danach liefen wir einmal quer durch die Umkleide zu der ersten Fahrzeughalle. Dort standen die Fahrzeuge die immer als erstes ausrücken. Als wir die erste Fahrzeughalle angeschaut hatten ging es weiter zur zweiten Fahrzeughalle, dort stehen die Sonderfahrzeuge drin.  In der dritten Fahrzeughalle angekommen sahen wir von den beiden Wechselladerfahrzeugen die dazugehörigen  Abrollcontainer. Anschließend gingen wir durch den sehr großen Keller in dem Feuerwehrzubehör und ähnliches gelagert wird, am Ende kamen wir an der Atemschutzstrecke raus. Dort durfte jeder einmal durch Atemschutzstrecke kriechen. Nach dem wir das getan hatte war auch schon Ende der Besichtigung. Als letztes von diesem Abend haben wir noch ein gemeinsames Gruppenfoto gemacht.

Wir bedankten uns noch bei Frau Marcher, die uns nach dem Einsatz, am Anfang des Abends, alles noch problemlos gezeigt hat und erklären konnte.

Wir fuhren mit neuem Wissen nach Hause und der Ausflug hat uns sehr viel Spaß gemacht.