Brandeinsatz (F2)

Brandeinsatz (F2)

RAUCHMELDER RETTEN LEBEN UND SCHÜTZEN SACHWERTE

Am Sonntag wurde die Freiwillige Feuerwehr Uhldingen-Mühlhofen zu einem Einsatz in die Mühlenstrasse gerufen. Gemeldet war ein ausgelöster Rauchmelder. Bein Eintreffen der Feuerwehr wurde an einem Fenster Rauch festgestellt und ein Trupp durch dieses zu Erkundung unter Atemschutz losgeschickt. Gleichzeitig wurde die Wohnungstüre geöffnet so dass ein weiterer Trupp in die Wohnung eindringen konnte. Als Ursache des Rauches wurde angebranntes Essen lokalisiert das die Bewohner beim Verlassen der Wohnung auf dem Herd vergessen hatten. Die Feuerwehr brachte den Topf mit angebrannten Essen ins Freie und belüftete die Wohnung.

Einsatzart: Brandeinsatz (F2)
Kurzbericht: Verrauchte Wohnung durch angebranntes Essen
Einsatzort: Mühlenstraße, Oberuhldingen
Alarmierung: am 31.05.2015 um 12:20 Uhr
Fahrzeuge
am Einsatzort:
ELW
HLF 20-16
DLK 23-12
LF 16
alarmierte
Einheiten:
Freiwillige Feuerwehr Uhldingen-Mühlhofen
Polizei
Einsatzkräfte: 23

(lbe)