Besichtigung des Brandübungscontainers

Besichtigung des Brandübungscontainers

Brandübungscontainer

Die Kinderfeuerwehr durfte dieses Jahr den Brandübungscontainer mal etwas genauer anschauen.

Wir hatten großes Glück, der Container war an diesem Montag nicht in Betrieb und so konnten wir uns die Übungsanlage auch von innen anschauen

Da Sabrina Atemschutzgeräteträger ist und schon öfter in dieser Anlage geübt hat, konnte sie den Kindern alles sehr genau erklären.

Dann wurde es spannend. Bei offener Tür konnten wir sehen, wie es im Container brennt und raucht!

Anschließend haben wir mit den Kindern besprochen, welche Ausrüstung nötig ist, damit wir zum Löschen in ein brennendes Haus gehen können.

Obwohl es in einem brennenden Haus sicher sehr heiß ist, so nicht!

So sieht ein richtig ausgerüsteter Atemschutzgeräteträger aus!